Wir backen einen Regenbogenkuchen

Dieses Video ist unser Ergebnis eines einwöchigen Projekts aus dem E-Kurs der Klasse 7 bei Frau Schulte und Herrn Scheid. Wir sahen im Unterricht ein kurzes Video von zwei Schülern aus Großbritannien, die Unterschiede zwischen England und Schottland erklären. Nachdem wir dazu ein paar Aufgaben bearbeitet hatten, sollten wir selber ein kreatives Video drehen und dem Kurs vorstellen. Weiterlesen

Gesamtschüler gestalten Möbel

Verl (gl). Bunt sind sie geworden, die Stühle im Ölbachcenter in Verl. Von nun an können nicht nur Senioren dank der Take-Care-Arbeitsgemeinschaft der Gesamtschule einen Moment verschnaufen. Jens Niederschulte, Betreiber des Markts, hatte im Vorfeld bereits auf die Ü 50-Befragung der Stadt Verl reagiert und vereinzelt Stühle in seinem Geschäft aufgestellt.

Weiterlesen

Neue Stühle für das Ölbachcenter

Bunt sind sie geworden – Die Stühle des Ölbachcenters Verl.

Von nun an können, dank der Take Care AG der Gesamtschule Verl, alle Kunden im Ölbachcenter Verl auf toll gestalteten Stühlen einen Moment verschnaufen. Jens Niederschulte, Eigentümer des ansässigen Edekas, hatte im Vorfeld bereits auf die Ü50-Befragung der Stadt Verl reagiert und vereinzelt Stühle in seinem Geschäft aufgestellt. Weiterlesen

Schüler zeigen rote Karte dutzendfach

Verl (matt). Sexuelle Orientierung ist an Schulen ein Thema. Zumindest soll es das den Richtlinien zufolge sein. Homosexualität, Bisexualität und geschlechtliche Identität sind auch Bestandteile von Inklusion. Schüler der Klasse 7f der Gesamtschule Verl haben jetzt am offiziellen Tag gegen Homophobie auf dem Schulhof symbolträchtig die rote Karte gezogen – und zwar gegen Ausgrenzung und Diskriminierung.

Weiterlesen

Umbau-Pläne erörtert

Verl (gl). Die CDU in Verl beschäftigt sich mit der Zukunft der Gesamtschule in der Ölbachstadt. Das sei Schwerpunktthema der letzen Vorstandssitzung gewesen, heißt es in einer Mitteilung der Union. Mit dabei war die Leitung der Gesamtschule.

Die Schulleiterin Tanja Heinemann stellte das Konzept der Bil- dungseinrichtung vor. „Es gab einen regen Informationsaustausch zwischen dem Leitungsteam und den Vorstandsmitgliedern“, schreibt die Union.

Weiterlesen

Verler Schüler erteilen Homophobie die Rote Karte

Verl (WB). »Homophobie hat hier keinen Platz!« Eine ganz klare Absage erteilen die Schüler der Gesamtschule jeglicher Diskriminierung von Schwulen, Lesben und Transgender-Personen. Im nächsten Jahr wollen sie ihre Bildungseinrichtung so zu einer »Schule der Vielfalt« machen.

»Du bist doch schwul«, ist immer noch eine gängige Beleidigung auf deutschen Schulhöfen. Dabei dürften die wenigsten Schüler tatsächlich ein Problem mit Homosexualität haben. Vielmehr ist der Begriff »schwul« im Wortschatz vieler Erwachsener – und dort schnappen Kinder so einiges auf – ein Synonym für etwas Schlechtes. Und diskriminiert so unter anderem laut dem Projekt »Schule der Vielfalt« etwa zehn Prozent aller Schüler, die homo- oder bisexuell sind.

Weiterlesen

Gesamtschüler lernen, sich eine Meinung zu bilden

Verl (matt). Sich eine eigene und gleichzeitig differenzierte Meinung zu bilden, ist für Jugendliche gar nicht so einfach. Geeignete Mittel, Wege und Methoden zu entwickeln ebenfalls nicht. Abhilfe soll ein Projekt schaffen. Die Verler Gesamtschule ist mit ihrem Konzept im Rahmen des Wettbewerbs „60 Jahre Römische Verträge – Europa im Wandel“ mit 2000 Euro bedacht worden. Das Geld zahlt die Landesregierung. Und das bereits zum zweiten Mal.

Weiterlesen

Besuch der Hannover Messe 2017

Zum ersten Mal hatten interessierte Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Verl auf Einladung des Verler Unternehmens Beckhoff Automation die Gelegenheit, die Hannover Messe in Begleitung der Studien- und Berufswahlkoordinatoren (Herr Meier, Herr Domscheit) kostenfrei zu besuchen. Dort konnten 50 Schülerinnen und Schüler des 8. Jahrgangs einen Tag lang das weltweit wichtigste Technologieereignis miterleben. Mehr als 6500 Aussteller aus über 70 Nationen präsentierten sich in diesem Jahr auf der weltweit größten Industriemesse. Weiterlesen